Zustandsaufnahmen, Vermessung, Überwachung

Ein Grossteil der von uns betreuten Bauwerke liegt unter Wasser. Als ausgebildete Taucher sind unsere Ingenieure in der Lage Zustandsaufnahmen unter Wasser durchzuführen und allfällige Schäden aufzunehmen. Aber auch der Bauwerkszustand über Wasser wird fachgerecht kontrolliert und dokumentiert.

Unsere Feldequipe ist darauf spezialisiert, den Grund von fliessenden und stehenden Gewässern mit einem Präzisionsecholot zu vermessen und daraus Geländemodelle zu generieren. Diese Aufnahmen bilden eine wichtige Grundlage für weitere Projektierungsarbeiten.

Dank unserer umfangreichen Ausrüstung und gut ausgebildeter Fachleute sind wir in der Lage auch Probeentnahmen und Messungen im, am und unter Wasser auszuführen.

Bei heiklen und empfindlichen Bauwerken können wir während der Bauausführung eine geodätische Überwachung durchführen. Hierfür wird bauwerksspezifisch ein Überwachungskonzept erarbeitet. Des Weiteren entwickeln wir umfangreiche Monitoringkonzepte und begleiten deren Durchführung.